Kondensatableiter

BIMETALL-KONDENSATABLEITER

Das Entfernen von Kondensat aus Dampfleitungen ist für eine ordnungsgemäße Wärmeübertragung und die Vermeidung von Wasserschlägen unerlässlich.

  • PSbis 630 bar
  • DN15 - 50
  • TS (°C)0 - + 400
  • Ausführungen:Ausnutzung der Temperaturunterschiede von Dampf und Kondensat
  • Werkstoffe:Stahl, Edelstahl, Legierungsstahl, Sonderwerkstoffe
  • Anschlüsse:Flansche, Schweissenden, Schweissmuffen, Gewindeanschluss, Sonderanschlüsse
  • Druckstufen:bis PN 630 / ANSI class 600 lbs

In einem Dampfleitungssystem sind Kondensatableiter aus zwei Gründen unentbehrlich:

1.) Eliminieren von Dampfkondensat
2.) Luft und andere nicht kondensierbare Gase aus der Leitung entfernen.

Kondensatentfernung
Das Entfernen von Kondensat aus Dampfleitungen ist für eine ordnungsgemäße Wärmeübertragung und die Vermeidung von Wasserschlägen unerlässlich.

Luft und nicht kondensierbare Gase entfernen
Es ist wichtig, Luft oder nicht kondensierbare Gase aus dem Dampfsystem zu entfernen, um nachteilige Auswirkungen auf die Wärmeübertragungsfunktion zu vermeiden. Nicht kondensierbare Gase können sich im Kondensat auflösen, wodurch Säuren entstehen und Rohrleitungssysteme korrodieren.

Kontaktformular



    Unsere Dienstleistungen

    Armaturen Service

    Wir stellen Unterhaltsarbeiten an Armaturen sicher.

    Das umfasst auch Anpassungen, Antriebe und Prüfungen für neue und gebrauchte Armaturen.

    Logistik

    Weltweite, langjährige beste internationale Verbindungen und erfahrene Mitarbeiter garantieren einwandfreie und zuverlässige Anlieferungen.

    Kurzfristige Verfügbarkeit

    Zentrale und dezentrale Lager erlauben eine schnelle Lieferung von Standard – Industrie-Armaturen und Zubehör u.a. Schieber, Ventile, Rückschlagklappen, Klappen, Kugelhähne, Sicht -und Durchflussanzeiger, Ersatzteile, ggfls. auch package deals

    Haben Sie Fragen? Kontaktieren
    sie uns von Montag bis Freitag von
    8:00 bis 18:00 Uhr.